Schlagwort: Garten

Letzte Ernte

Letzte Ernte

Dass man Mitte November noch so vieles ernten kann ist erfreulich und erschreckend zugleich. Die Verarbeitung der Ernte und der Erdbeergenuss erfolgte somit mit etwas gemischten Gefühlen .....und die zwischenzeitlich aufkommenden Frühlingsgefühle wurden durch die Weihnachtsplanung unterbrochen... Walderdbeeren, Minze, Salbei, Fenchel, Kürbis, Tomaten, Paprika, Chili, Kapuzinerkresse, Rucola, Rapunzelsalat, Riesensenf, Mangold, Grünkohl Jetzt ist der Garten … Weiterlesen Letzte Ernte

Advertisements
Tomatenpflanzen Update

Tomatenpflanzen Update

Mittlerweile ist es schon einige Wochen her, seit die Tomatensamen eingesetzt wurden. Die Pflänzchen haben nun schon eine stattliche Größe erreicht und sollten nun nicht zu warm haben, damit sie kräftige Stiele bilden und nicht zu lang und dünn werden. Ich stelle sie nun in den Keller, der glücklicherweise Fenster hat. Gegen Trauermücken helfen Gelbtafeln … Weiterlesen Tomatenpflanzen Update

Erste Ernte

Erste Ernte

Heute gab es unverhofft den ersten eigenen Salat aus dem Garten. Unverhofft deshalb, da ich im heurigen Jahr noch gar nichts ausgesäht habe. Dennoch gab es heute eine große Schüssel Salat, bestehend aus allerlei Pflanzen, die sich von ganz alleine vermehrt haben und aufgrund des warmen Wetters schon anständig gewachsen sind. Rucola: Winterheckezwiebel: Spitzwegerich, Löwenzahn: … Weiterlesen Erste Ernte

Die letzte (große) Ernte..

Die letzte (große) Ernte..

...der heurigen Gartensaison hat heute statt gefunden. Zwar gibt es noch eine Gurkenpflanze, ein paar Paprika & Chili Pflanzen (mit Fließ geschützt) und ein bisschen Salat, doch langsam aber sicher wird sich mein Garten für heuer zur Ruhe setzen. Wintergemüse hat leider keines überlebt, die Tomaten sind nach dem kalten verregneten September auch fast komplett … Weiterlesen Die letzte (große) Ernte..

Was Frau säht, das erntet sie noch immer….

Was Frau säht, das erntet sie noch immer….

Die fleißige Anzucht hat sich dieses Jahr trotz unzähligen Wühlmaus Attacken und einhergehenden Ernteverlusten dennoch gelohnt, denn es gibt immer noch jede Menge zu ernten... Im Garten gibt es allerdings bei 3 von 4 Tomatenpflanzen Braunfäule, mein Experiment ist hier leider gescheitert, obgleich die Größe der Tomaten nicht mit Topfpflanzen verglichen werden kann, meine größte … Weiterlesen Was Frau säht, das erntet sie noch immer….

Was Frau säht, das erntet sie….

Was Frau säht, das erntet sie….

.....und das in Hülle & Fülle 🙂 Die in die Pflanzenaufzucht investierte Zeit & Liebe fängt sich gerade zu lohnen an. Im Garten können schon viele verschiedene Gemüsesorten geerntet werden.  Trotz großen Verlusten an die gierigen Wühlmäuse (siehe rote Bete am Bild), gibt es eine bunte Auswahl an Leckereien. Jede Menge Potential für viele GREENiki … Weiterlesen Was Frau säht, das erntet sie….

Grüße aus dem Garten…da tut sich was…

Grüße aus dem Garten…da tut sich was…

....da tut sich sogar so einiges, doch nicht alles, was sich da bewegt, ist geplant. Die dramatischte Planabweichung sind WÜHLMÄUSE, die genüsslich mein Knollengemüse zerstören. Meine Pastinaken sind ihnen mittlerweile komplett zum Opfer gefallen und auch die Karotten, die Schwarzwurzeln und der Fenchelbestand verringern sich täglich. Ich habe ihre Gänge mit Wasser voll laufen lassen … Weiterlesen Grüße aus dem Garten…da tut sich was…

MINZE: Vielseitig einsetzbar TEIL 3

MINZE: Vielseitig einsetzbar TEIL 3

7. MINZ-Tee im selbst gemachten Teesäckchen: Die klassische Form, Minze haltbar zu machen, ist das Trocknen. Die Pfefferminze waschen und idealerweise mit einer Salatschleuder trocken schleudern. Auf ein Küchenpapier legen und ca. 2 Wochen trocknen lassen bis sie bricht, wenn man die Blätter zerdrückt. Wer will, kann die Blätter abzupfen (ich mach das nicht und … Weiterlesen MINZE: Vielseitig einsetzbar TEIL 3

~~~ Gartenupdate ~~~

~~~ Gartenupdate ~~~

Ich freu mich wie ein kleines Kind! Meine Zucchinipflanze trägt Früchte und die werden demnächst verspeist werden. Anfänglich war ich besorgt, da an der Pflanze nur männliche Ansätze (Blüte auf langem dünnen Stiel) wuchsen und sich lange keine weiblichen Fruchtansätze (Blüte auf bauchigem Stiel) bildeten. Aber nun sind sie da. Kleine Zucchini, die im rasanten … Weiterlesen ~~~ Gartenupdate ~~~