Schlagwort: Selbstversorgung

Jungpflanzenanzucht im März

Jungpflanzenanzucht im März

In Zeiten von Corona bleibt mehr Zeit für und der Bedarf an EIGENVERSORGUNG steigt, also los, die Pflanzenanzucht kann beginnen….

Heute habe ich Tomaten, Paprika, Chilis, Kraut,Broccoli, Kohlrabi, Knollensellerie ausgesäät. Ich hoffe, es ist noch nicht zu spät für Paprika und Chili.

https://greenikiblog.wordpress.com/2018/01/20/es-geht-los-chilis/

https://greenikiblog.wordpress.com/2018/03/17/tomatenanzucht-im-maerz-2/

Grüne Grüße
GREENiki

GREENiki

Im März können/sollten schon einige Jungpflanzen gezogen werden, die dann später ins Freie übersiedelt werden.

Ich habe letzte Woche einige Samen eingesetzt, und schon eine Woche später lassen sich so einige Pflänzchen blicken….

Im März ziehe ich Folgendes im Haus vor:

– Fenchel

– Knollensellerie

– Kohlrabi

– Brokkoli

– Salat

– Kräuter (Basilikum, Thymian, Dill, Schnittsellerie, Koriander..)

– Mangold

– Tomaten

Grüne Grüße

GREENiki

Ursprünglichen Post anzeigen

~~~ Gartenupdate ~~~

~~~ Gartenupdate ~~~

Ich freu mich wie ein kleines Kind! Meine Zucchinipflanze trägt Früchte und die werden demnächst verspeist werden. Anfänglich war ich besorgt, da an der Pflanze nur männliche Ansätze (Blüte auf langem dünnen Stiel) wuchsen und sich lange keine weiblichen Fruchtansätze (Blüte auf bauchigem Stiel) bildeten. Aber nun sind sie da. Kleine Zucchini, die im rasanten … Weiterlesen ~~~ Gartenupdate ~~~