– Rhabarber Muffins (gf) –

– Rhabarber Muffins (gf) –

Diese Muffins sind gluten- & laktosefrei, schnell zubereitet und schmecken! Da der Rhabarber gerade erntereif wird bietet er sich wunderbar als Topping an. Die Säure harmoniert wunderbar mit dem süßen Mohn-/Nussteig. Was will man mehr..

Zutaten (ca.20Stk)

  • 200g gemahlener Mohn
  • 200g gemahlene Haselnüsse
  • 50g Buchweizenmehl
  • 100ml Sesamöl
  • 100ml Mineralwasser
  • 2 Eier
  • 150g Zucker
  • 5 Stangen Rhabarber
  • 30ml Amaretto (alternativ mehr Wasser)
  • 1 TL Natron
  • Apfelmarmelade (mit einem Schuss Amaretto)
  • Haselnusskrokant

Alle Zutaten in einem Food Processor zu einer geschmeidigen Masse verrühren und jeweils 1,5EL davon in Muffinbackformen geben. Den gewaschenen Rhabarber in schräge Stücke (Karo förmig) schneiden uns sternförmig auf die Küchlein setzen.

Die Muffins 20min bei 180 Grad backen und noch warm mit Marmelade (etwas Amaretto optional dazu mischen) bestreichen.

Mit Krokant bestreuen und wenn sie ausgekühlt sind genießen!

Süße Grüße

GREENiki

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s