** Veganer Amerikaner **

** Veganer Amerikaner **

Gibt es bei euch auch etwas, dass ihr in eurer Kindheit geliebt, aber schon ewig nicht mehr gegessen habt?

Bei mir ist das der Fall mit Amerikanern. Die gab es in meiner Schulkantine und so begleiteten sie mich 8Jahre meines Lebens.

Seither, und das sind mittlerweile doch einige Jahre, hab ich dieses tolle Süßgebäck nur 2x gegessen. Heute war es Zeit, das zu ändern…

Nach etwas Recherche im Netz haben nun die veganen, palmölfreien, weizenfreien, superleckeren Mini Amerikaner Form angenommen, und hier verrate ich euch, wie ich sie gemacht habe.

Zutaten für 10Stk. mit ca. 7-8cm Durchmesser:

  • 60g Kokosöl mit 3EL Wasser geschmolzen (Ersatz für 100g Margarine, da ich versuche, palmölfrei zu essen)
  • 100g Rohrohrzucker
  • 1TL Vanillearoma oder 1Pkg. Vanillezucker
  • 1TL Zitronensaft
  • 1Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 1EL Reis- oder Sojamehl
  • 250g Dinkelmehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 100ml Pflanzenmilch
  • Optional Anissamen
  • Für den Guss noch Zitronensaft und fein gesiebten Staubzucker

Zubereitung:

Das geschmolzene Kokosöl mit dem Rohzucker schaumig schlagen, danach alle weiteren Zutaten unterrühren.

Aus dem Teig Kugeln formen und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Die Kugeln etwas flach drücken und wer mag, kann ein paar Anissamen drauf streuen.

Die Amerikaner nun bei 180°C für 13-15min ins vorgeheizte Backrohr geben, sie sollen eine leicht goldgelbe Farbe haben.

Für den Zuckerguss 3 EL Zitronensaft mit fein gedienten Staubzucker vermengen. Der Guss sollte so dick sein, dass er schon beim Auftragen eine weiße Farbe hat, ist er durchsichtig, sollte noch mehr Zucker untergemengt werden.

Den Guss auf die untere Seite der noch warmen Amerikaner aufpinseln, idealerweise gibt man das Gebäck auf Kaffeetassen, damit sich die noch warme Vorderseite nicht eindrückt. Die Amerikaner sollten ufoförmig aussehen.

Süße Grüße

GREENiki

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s