­čĺą­čÄŐ Gl├╝cksmuffins f├╝r Silvester ­čÄë­čĺą

Diese veganen Gl├╝cksmuffins sind letztes Jahr sehr gut angekommen und haben auch genau so geschmeckt….probiert es aus und schenkt Selbstgemachtes statt Gl├╝cks-Staubf├Ąngern!

Gr├╝ne Gr├╝├če GREENiki

GREENiki

Heuer gibt es bei GREENiki selbst gemachte und essbare Gl├╝cksbringer ÔÇô Gl├╝ck, das durch den Magen gehtÔÇŽÔÇŽ
Die Muffins sind ganz einfach und ohne Mixer zuzubereiten und halten sich einige Zeit, da keine Milchproduktion oder Eier enthalten sind.

Zutaten f├╝r 24 kleine und 6 normal gro├če Muffins:

260g Mehl

140g Rohrzucker

40g Kakaopulver

1,5 TL Natron oder Backpulver

Vanille (-zucker)

60g dunkle Kochschokolade gerieben

60ml Pflanzenmilch (z.B. Mandel, Soja etc.)

2TL Essig

70ml Sonnenblumen├Âl

220ml prickelndes Mineralwasser

Die Milch mit dem Essig verr├╝hren (10min rasten) und alle trockenen Zutaten au├čer der Schoko mit einem Schneebesen verr├╝hren. Die Milch und das ├ľl vermischen und mit dem Mineralwasser vorsichtig mit dem Schneebesen in die Mehlmischung ┬áeinarbeiten. Zum Schluss die gehackten Schokost├╝ckchen unterheben.
Die Masse in mit Papierformen ausgelegte Muffinformen geben und die kleinen Muffins im vorgeheizten Backrohr bei 180 Grad 15min lang backen, die gr├Â├čeren brauchen ca. 20-25 Minuten.

Die Muffins mitÔÇŽ

Urspr├╝nglichen Post anzeigen 33 weitere W├Ârter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s