∆∆ Blogger Recognition Award ∆∆

∆∆ Blogger Recognition Award ∆∆

Heute gibt es zur Abwechslung mal keine Koch- oder Gartenanleitung, nein, es gibt einen Beitrag zum Thema Bloggen. Grund dafür ist, dass mich Stephfanny vom Blog „Mein glutenfreier Backofen“ nominiert hat, und gerne nehme ich diese nette Geste an, denn es freut mich sehr, dass Stephfanny mein Blog gefällt.

Dieser Award kann als quasi Blogger-Kettenbrief gesehen werden, doch ich meine das nicht negativ, ich mag Briefe und ich finde es gut, wenn man sich im Blogger Bereich gegenseitig wertschätzt. Denn sind wir uns ehrlich, jeder Blogger mag ein wenig Aufmerksamkeit & Anerkennung, sonst würden wir es ja nicht tun 🙂

Daher nehme ich Stephfannys Nominierung sehr gerne an und werde hier auch meine Lieblingsblogs kund tun:

Das sind die Award Bedingungen:

  1. Bedanke dich bei demjenigen, der dich nominiert hat und verlinke ihn.
  2. Schreibe einen Beitrag, um deinen Award zu präsentieren.
  3. Erzähle kurz, wie du mit dem Bloggen angefangen hast.
  4. Gib zwei Ratschläge für neue Blogger.
  5. Nominiere 15 andere Blogger für diesen Award.
  6. Kommentiere auf den nominierten Blogs, lass die jeweiligen Personen wissen, dass du sie nominiert hast, und verlinke deinen Beitrag zum Award

Liebe Leser!

Ad 1.) Vielen lieben Dank liebe Stephfanny von „Mein glutenfreier Backofen“ für deine Nominierung, es freut mich wirklich von grünem Herzen.

Ich mag Stephfannys Blog, weil er viele tolle Backrezepte enthält und mich diese inspirieren, Neues auszuprobieren, da auch ich versuche, weniger Weizenprodukte & Co zu verwenden. Auch Stephfannys Profilbild gefällt mir, es wirkt irgendwie TÜRKIS, meine Lieblingsfarbe :).

Und vom TÜRKIS kommen wir nun zu GRÜN und GREENiki und Punkt 3.) Die Idee zu GREENiki gab es erstmals im Sommer 2015 im Urlaub in Kroatien während des Durchblätterns von DIY Zeitschriften. Irgendwie hatte ich auch so viel Ideen im Kopf, die ich sammeln und teilen wollte. Im Bekanntenkreis wurde ich dann auch immer öfters gefragt, wie ich was mache, daher dachte ich mir, wenn ich es aufschreibe, können gleich alle Interessierten nachlesen und ich muss nicht jedem einzeln alles erzählen. Im Mai 2016 war es dann soweit, am 29.5 ging GREENiki auf facebook online.

Das hier war mein erstes Posting:

https://m.facebook.com/GreenNiki/photos/a.134225610317791.1073741828.134209646986054/134225600317792/?type=3

Ad 4.) Meine Blog Ratschläge:

  • Bleibt authentisch, persönliche Blogs leben von eben dieser Persönlichkeit, und die ist individuell und echt. Ich mache zum Beispiel keine zu aufgepimpten Food Fotos, denn ich will nicht, dass das Essen während dem Drapieren kalt wird, denn ich koche primär um zu essen und nicht um zu bloggen. Und ich bin eine eher unkomplizierte & pragmatische Person, ohne viel Schnick Schnack. D.h. aber nicht, dass ihr, wenn es euch gefällt, nicht tolle Fotos von eurem Essen machen sollt, ich schau mir solche Fotos total gerne an, aber es ist nichts für mich – ich bin das. Und ihr seid ihr. Es gibt nicht nur richtig & falsch, es gibt viele verschiedene Arten von richtig.
  • Seid ehrlich, liked keine Posts, die euch nicht gefallen nur aus „Gefälligkeit“, ehrlich währt am Längsten. Hab gerade bemerkt, dass Stephfanny fast das selbe geschrieben hat, also muss es wohl stimmen :).
  • Beide Tipps gelten übrigens nicht nur fürs Bloggen, sondern sind fürs ganze Leben anwendbar 🙂

Und finally Punkt 5.), I proudly present die Nominierungen (und ja, ich nominiere zum Teil Blogs, die bereits nominiert wurden):

Oh, jetzt hab ich wirklich schon 15, ich hätte noch viele weitere tolle Blogs im Kopf, doch ich halte mich an die Vorgabe (man muss ja nicht immer die Regeln brechen :))

So, ich hoffe ihr tollen Blogger freut euch über die Nominierung und vielleicht habt ihr ja Lust, den Award weiter zu verteilen….

Grüne Grüße

GREENiki

4 Gedanken zu „∆∆ Blogger Recognition Award ∆∆

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s