-Gelbes Linsen Curry-

-Gelbes Linsen Curry-

Bei den herbstlichen Temperaturen sind Currys genau das Richtige, um von innen heraus gewärmt zu werden. Ein feuriges & schnell zubereitetes Curry ist dieses Linsen Curry:

ZUTATEN:

  • 200g gelbe Linsen
  • 400ml Kokosmilch aus der Dose
  • 200-300ml Wasser oder Pflanzenmilch
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knolle Knoblauch
  • 3-4 Karotten
  • 1 Paprika
  • 5-6 getrocknete Tomaten
  • 2 EL grüne oder gelbe Currypaste (geht auch ohne, stattdessen eine Currygewürzmischung verwenden)
  • Chilipulver
  • Kurkuma (frisch oder als Pulver)
  • Salz, Pfeffer
  • Zitronenverbene (optional)
  • Cashews als Topping

ZUBEREITUNG:

Die klein geschnittenen Zwiebeln in Öl braun anrösten. In der Zwischenzeit das Gemüse in kleine Stücke schneiden und den Knoblauch & Kurkuma fein hacken. Alles zusammen zum Zwiebel geben und ein paar Minuten mitanrösten.

Das Gemüse mit Wasser und der Kokosmilch aufgießen und anschließend die Currypaste und Gewürze zufügen. Dann die Linsen dazu geben und zugedeckt ca. 15 bis 20min in der Kokossauce köcheln lassen, bis sie schön al dente sind (bei Bedarf noch Wasser nachschütten).

Das Curry in Schalen anrichten und mit Cashews bestreuen.

Gelbe Grüße

GREENiki

Hier findet ihr weitere Curry Rezepte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s