Chili Anzucht…es geht los !!!!

Chili Anzucht…es geht los !!!!

*** Chili Anzucht……. es geht los !!!! *** Ab Feber können Chili- und Paprikasamen eingesetzt werden, denn sie brauchen recht lang, bis sie Früchte tragen. Man benötigt Saatgut** ( am besten biologisches und bitte keine Hybriden (F1) kaufen), Anzuchterde und Anzuchtgefäße (Joghurtbecher, Plastikschalen, Keks Verpackungen….). Wer nicht sicher ist, ob die Samen keimen, kann vorab eine Keimprobe machen (dazu ein paar Samen auf nasse Küchenrolle/Watte geben mit Klarsichtsfolie abdecken und warm stellen, nach ein paar Tagen checken, ob und wie viele Samen zu treiben angefangen haben). Die Gefäße sollten am Boden Öffnungen haben, damit sich keine Staunässe bildet. Diese kann man mit Nagel & Hammer oder einer Schere rein machen. Füllt nun Erde in die Aussaatschalen, legt die Samen in ein paar cm Abständen drauf und bedeckt sie mit einer dünnen Schicht Erde. Ganz wichtig ist das Beschriften mit Sortenname und Datum der Aussaat kann auch nicht schaden. Nun wird alles gut gegossen – Achtung die Schalen haben Löcher, also etwas unterstellen. Wenn vorhanden, kann man die Schalen mit einem durchsichtigen Deckel/Folie abdecken oder in ein Mini-Gewächshaus geben, so entsteht mehr Wärme. Die Anzuchtschalen an einen warmen Ort stellen, zum Keimen brauchen die Samen Wärme, erst wenn die ersten Blätter kommen, wird Licht benötigt. Ich stelle meine Tassen z.B.auf die Fußbodenheizung. Laufend feucht halten, aber nicht zu nass, sonst kann Schimmel entstehen!!! Nach ca. 2 Wochen tauchen die ersten Pflänzchen auf. Viel Erfolg!!!! Grüne Grüße GREENiki ** man kann es auch ganz einfach selbst gewinnen indem man die Kerne von einer reifen Frucht entnimmt und dann dunkel und trocken über den Winter lagert. Achtung wenn man mehrere Sorten hat, sind Kreuzungen möglich aber ungefährlich und spannend #Chilianzucht #Chilis #Paprika #GREENiki

Advertisements

5 Gedanken zu „Chili Anzucht…es geht los !!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s